teas-winnendenNEU.jpg

Liebe Mitglieder des lightlife women Studios in Winnenden

wie Ihr aus dem Schreiben erfahren habt, ist das Studio Winnenden der Pandemie zum Opfer gefallen.

Wir hatten fest vor, niemals kampflos aufzugeben, auch wenn es gerade für diesen Standort nicht einfach werden würde. Auch unser Vermieter stand zu 100 % hinter uns, war, wie er sagte, "zu allen Schandtaten bereit".

Dafür können wir ihm nicht genug danken!

Ganz großes Kino Herr Möhring, ganz großes Kino!

 

Alle Voraussetzungen waren also gut, wir inzwischen wieder voller Hoffnung, es durchaus schaffen zu können.

Aber ... keine Corona-Schlacht kann ohne Soldaten gewonnen werden ..., wir müssen Winnenden nun kampflos aufgeben und sind unendlich traurig darüber.

Dennoch: lightlife women bleibt dem Rems-Murr-Kreis erhalten!

Wir Inhaber werden nun all unsere Energie, unser Herzblut und unser Engagement für das Studio in Backnang bündeln.

Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass dieses Angebot - speziell für Frauen - niemals verloren gehen darf.

Wenn ihr also bereit seid, nur ein paar Minuten weiter zu fahren, dann freuen wir uns auf ein Wiedersehen im Studio Backnang. Wir überstehen diese Krise einfach gemeinsam! 

Der etwas weitere Weg lohnt sich - ganz sicher!

Für eure Gesundheit, für euer Immunsystem, für euren Körper, für eure Figur und für eure Seele.

Da auch nach dem Lockdown das Studio in Winnenden nicht mehr besetzt sein wird, wendet Euch bitte mit all euren Fragen per Email an die Zentrale, oder ruft uns dort unter Nummer 07191/343 56 88 an.

Bitte sendet - wie im Anschreiben mitgeteilt -  Eure Chipkarte erst NACH ENDE DES LOCKDOWNS an das Studio in Backnang. 

Wir haben vorher KEINE Möglichkeit, das Kartenpfand zu überweisen. Wann wir wieder öffnen dürfen, erfahrt Ihr hier - oder aus der Presse.